MünchenVerlag Online-Shop
Startseite » Katalog » Kultur und Geschichte » Isaras Töchter Münchner Frauen Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Isaras Töchter Münchner Frauen 7,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-937090-24-5
Artikeldatenblatt drucken:  
Lieferzeit: 3-4 Tage
Isaras Töchter Münchner Frauen

vom späten Mittelalter bis zum 17. Jahrhundert
Ein Stadtrundgang herausgegeben von Frauenstudien München e.V.
Erni Kutter


32 Seiten mit Abbildungen und einem Plan des Stadtrundgangs
Klammerheftung, Format 17,0 x 24,0 cm
ISBN 978-3-937090-24-5

Jetzt in zweiter Auflage wieder erhältlich.

Frauengeschichte(n) von der Zeit der Stadtgründung im Jahr 1158 bis ins 17. Jahrhundert. Der beschriebene Rundgang führt zu acht Stationen in der Münchner Innenstadt, die an das Leben und den Alltag ganz unterschiedlicher Frauen erinnern.

Berichtet wird von Kindbetterinnen, Schopperinnen und Pfründnerinnen, die im Heilig-geist-Spital gelebt und gearbeitet haben, von Schulmeisterinnen und Äbtissinen im Kloster am Anger oder von gemeinen Dirnen, die im ersten Frauenhaus Münchens der Prostitution nachgingen.


Erni Kutter
*1947, ist Dipl.-Sozialpädagogin. Sie lebt seit 1970 in München, ist in der Frauenbildungsarbeit tätig und befasst sich mit verschiedenen Bereichen der Frauengeschichte.



7,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl. Versandkosten

 Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ludwig II. - Traum und Technik Ludwig II. - Traum und Technik
Jean Louis Schlim
3. Auflage
176 Seiten mit zahlreichen Farbfotos
und schwarz/weiß Bildern
Festeinband 24,5 x 20,5 cm
ISBN 978-3-937090-43-6

 
Das Lehel Das Lehel
Die älteste Münchner Vorstadt in Geschichte und Gegenwart
Horst Feiler

2. überarbeitete Auflage
176 Seiten mit vielen s/w Fotos
Festeinband, Format 20,3 x 25,0 cm
ISBN 978-3-937090-13-9
 
München – Laim München – Laim
Ein Stadtteil in 24 Stunden
Gernot Brauer

192 Seiten mit vielen Farbfotos und historischen Abbildungen
Festeinband, Format 24 x 20,5 cm
ISBN 978-3-937090-44-3
 
Isarlust Isarlust
Entdeckungen in München
Peter Klimesch

160 Seiten mit vielen Farbfotos
Festeinband, Format 25 x 21 cm
ISBN 978-3-937090-47-4
 
Eine Sehenswürdigkeit für München Eine Sehenswürdigkeit für München
Grabanlagen und Gräber berühmter Persönlichkeiten auf dem Waldfriedhof
Zwei Rundgänge

48 Seiten mit Abbildungen und einem Friedhofsplan
Klammerheftung, Format 17,0 x 24,0 cm
ISBN 978-3-937090-33-7

jetzt wieder lieferbar !

Schülerinnen und Schüler des Ludwigsgymnasiums haben sich im Rahmen ihres Leistungskurses Geschichte mit dem Waldfriedhof in München beschäftigt.