Leer  (0)


München - Laim

ISBN: 978-3-9370-9044-3

192 Seiten mit vielen Farbfotos und historischen Abbildungen
Festeinband, Format 20 x 23,5 cm
ISBN 978-3-937090-44-3

Autor: Brauer, Gernot

24,80 €
inkl. 5% MwSt.
zzgl.Versand

München - Laim

Ein Stadtteil in 24 Stunden

„In Loam dahoam”, sagen die Laimer, wenn sie über sich und ihre Umgebung reden … Anlässlich des 110. Jubiläums der Laimer Eingemeindung nach München (1. Januar 1900) erscheint das lange erwartete erste Stadtteilbuch. Ausgehend von der Tatsache, dass Laim niemals schläft, untersucht der Autor den Stadtteil rund um die Uhr. Dabei stellt er das heutige Geschehen in seinen historischen Hintergrund, gibt historischen Persönlichkeiten, z.B. dem Architekten, Lehrstuhlinhaber an der TUM und Stadtbaurat Theodor Fischer (1862-1938) ihren Platz und charakterisiert die derzeitigen Akteure. Aus dem Inhalt: S-Bahnhof und U-Bahnhof, St. Ulrich und andere Kirchen – die Schule an der Fürstenrieder Straße, Laimer Schlößl und Ballauf-Villa, Eisenbahner- und andere Siedlungen, Trambahndepot und Polizeirevier – Interim und Neues Rex – Stadtbibliothek und Volkshochschule – „Speisezimmer” und andere Wirtschaften – Bienenzüchter und Fassmacher – Trachtenverein und Musikgruppen